AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Das Vertragsverhältnis unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Le Pinot Noir, Weinimport H. Kratz, in Eutin. 

Alle Angaben sowie Fotos und Abbildungen zu Produkten und Preisen im Online-Angebot, in Katalogen, Mailings oder ähnlichen Darstellungen dienen der unverbindlichen Information und stellen noch kein rechtsverbindliches Angebot dar.  Unsere Angebote sind nur gültig, solange der Vorrat reicht. Bestellungen werden nach der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. 

Der Käufer gibt mit der Bestellung ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss ab, welches wir durch Lieferung der Ware oder ausdrückliche Auftragsbestätigung annehmen.

Erfolgt die Bestellung über den Online-Shop, werden alle Eingaben im Bestellvorgang vor Abschluss der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfeld angezeigt. Eingabefehler können dort korrigiert werden. Der Vertrag kommt noch nicht durch die automatisch generierte Bestellbestätigung, sondern erst mit Annahme des Auftrags durch uns (ausdrückliche Auftragsbestätigung oder Lieferung der Ware) zustande. Bei Bestellungen im Online-Shop speichern wir den Vertragstext und senden dem Käufer die Bestelldaten sowie die Verkaufs- und Lieferbedingungen per E-Mail zu. Die Vertragssprache ist deutsch.

3. Zahlungsbedingungen

Es gilt die zum Zeitpunkt der Bestellung aktuelle Preisliste. Mit Erscheinen der jeweils neuen Preisliste verliert die vorherige ihre Gültigkeit. Die Preise enthalten die aktuelle gesetzliche Mehrwertsteuer von 19% sowie die Schaumweinsteuer.

Die Rechnungen sind sofort nach Rechnungseingang vollständig und ohne Abzug zahlbar; es gilt die auf der Rechnung angegebene Zahlungsfrist. Alternativ: 2% Skonto bei gewährtem Bankeinzug oder Zahlung binnen 8 Tagen nach Rechnungsdatum, jedoch ausschließlich bei Bestellwert ab EUR 250,-. Unberechtigt einbehaltene Skonti werden nachgefordert. 

Sicherheit bei Erstbestellung für Verkäufer und Käufer: Bei Erstbestellern liefern wir grundsätzlich nur gegen Vorauskasse bzw. bei gewährtem Bankeinzug. 

Skonto bei gewährtem Bankeinzug: Wir gewähren 2% Skonto bei Bankeinzug bei einem Bestellwert ab EUR 250,-. Ihr Vorteil: Aufwand für Überweisung entfällt, Sie erhalten einen 2%igen Nachlaß, der Rechnungsbetrag wird selbstverständlich erst eingezogen, wenn Sie Ihre Rechnung/Auftragsbestätigung erhalten und geprüft haben.

4. Lieferbedingungen

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen können noch Versandkosten anfallen. 

Mindestauftragswert: 100,- € oder 6 Fl.

Versand Deutschland: Die Lieferung erfolgt innerhalb des Bundesgebietes ab einem Auftragswert von 500,- € frei Haus (für Subskriptionsbestellungen gelten andere Bedingungen). Es werden folgende Logistikanteile fällig:

- bei einem Bestellwert zwischen 100,- € und 250,- € 7,- €
- bei einem Bestellwert zwischen 250,- € und 500,- €  9,- €

Die genannten jeweiligen Pauschalen umfassen nur einen Teil der tatsächlich anfallenden Logistikkosten.

Versand/EU: Die Lieferung erfolgt innerhalb der EU ab einem Auftragswert von 500,- € frei Haus (für Subskriptionsbestellungen gelten andere Bedingungen). Es werden folgende Logistikanteile fällig:

- bei einem Bestellwert zwischen 100,- € und 250,- € 7,- €
- bei einem Bestellwert zwischen 250,- € und 500,- €  9,- €

Die genannten jeweiligen Pauschalen umfassen nur einen Teil der tatsächlich anfallenden Logistikkosten.

5. Eigentumsvorbhalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum, dies gilt auch bei Weiterveräußerung an Dritte. Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB. Bei Überschreitung des Zahlungsziels gehen anfallende Mahngebühren zu Lasten des Käufers. Für unsere Verkäufe gelten ausschließlich diese AGB. AGB des Käufers werden von uns nicht anerkannt. Gerichtsstand und Erfüllungsort bei Geschäfts- und Kaufleuten ist Eutin.

6. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

7. Gewährleistung

Gewährleistungsansprüche des Käufers sind nach unserer Wahl auf Beseitigung des Mangels oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Nacherfüllung) beschränkt. Bei Fehlschlagen der Nacherfüllung hat der Käufer das Recht, nach seiner Wahl zu mindern oder vom Vertrag zurückzutreten. Weitergehende Ansprüche des Käufers, insbesondere wegen Mangelfolgeschäden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder Verletzung wesentlicher Vertragspflichten des Verkäufers sowie im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Das Recht des Käufers zum Rücktritt bleibt unberührt. 

8. Jugendschutz

Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen liefern wir nur an Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

9. Service

Service bei Bestellung: Haben Sie Fragen zu unserem Angebot? Sind Sie sich nicht ganz sicher hinsichtlich Trinkreife, Kombination mit Speisen u.a. Rufen  Sie uns an: +49 (0)4521/ 779 72 55. Wir rufen Sie zurück.

10. Subskriptionen:

Bei Subskriptionen wird mit entsprechendem Nachlaß (die u.g. Skonti gelten hierfür nicht) die Zahlung gemäß den jeweils aktuellen Subskriptionsbedingungen fällig. Die konkreten Nachlässe sind den jeweiligen Angeboten zu entnehmen. Die Lieferung erfolgt maximal ein Jahr nach Auftragserteilung gemäß der Lieferung der Domänen. Auftragsbestätigungen aus Subskriptionen basieren auf den uns schriftlich vorliegenden Bestätigungen der Erzeuger. Kommt es zu einem Ausfall von Lieferungen aufgrund höherer Gewalt, aufgrund des Rücktritts der Domänen oder aufgrund von Fehlbuchungen von Domänen, was außerhalb unseres Einflusses liegt, leisten wir Ersatz. Das Subskriptionsangebot gilt jeweils ausschließlich für den angegebenen Subskriptionszeitraum.

Internet/E-Mail: E-Mail ist ein gutes Medium der Kommunikation. Uns interessiert der Meinungsaustausch mit jedem Kunden, mit jedem Passionierten. Gerne antworten wir daher auf Ihre Fragen, Anregungen oder Kritik  Unsere E-Mail Adresse: info@lepinotnoir.de.

Sonderkonditionen/Skonti:

Ab 36 Fl. oder EUR 500,- Auftragswert: 2%
Ab 60 Fl. oder EUR 750,- Auftragswert: 2,5 %
Ab 120 Fl. oder EUR 1.200,- Auftragswert: 3,5 %
Ab 240 Fl. oder EUR 2.000,- Auftragswert: 5,5 %