Nicolas Rossignol, Pommard 'Les Vignots', A.C., 2018 (75 cl) {70,53 €/L}

Artikel-Nr.: BR2018_3
52,90 
pro Flasche
Preis inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Bestellwert unter 400,- € (inkl. gültiger deutscher USt) in Deutschland bzw. unter 500,- € (inkl. gültiger deutscher USt) in Österreich, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Italien und Dänemark. 

Eine 0,9 ha Parzelle am oberen Hang, Südexposition, heller, feiner Oberboden. 1965 gepflanzte Reben. « Analytisch weniger Säure als im Noizons {Die andere Parzellen-Cuvée in Pommard. Der Verf.}, doch Vignots ist frischer im Geschmack. « (Nicolas Rossignol) Da scheitert die Önologie...

Der spannungsstärkste, mineralischintensivste Pommard bei Nicolas. Aufregend: « Der Vignots hat das Extra-Level an Spannung. Geradlinig und violettfarben. Da ist mehr frischer, mineralischer Biß. Ich mag den Biss hier und die Geradlinigkeit des Ausdrucks. « (Sarah Marsh, The burgundy briefing, 16.75/17 – Villages)

Nichts für den Geschmack, der in Burgund vor allem nach Üppigkeit der Frucht sucht.

Ab 2024 – 2035 zu einem Brie, Comté, Époisses, zu Wild oder Entenconfit. Preis ab Domäne: 60,- €.

Ursprungsland: Frankreich

Alkoholgehalt: 13

Allergene: enthält Sulfite

 

Zurück