Benjamin Leroux, Volnay 1er Cru 'Les Santenots' A.C., 2018 (75 cl) {104,- €/L} - noch 7 Fl. -

Artikel-Nr.: BLE33_2018
78,00 
pro Flasche
Preis inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten bei Bestellwert unter 400,- € (inkl. gültiger deutscher USt) in Deutschland bzw. unter 500,- € (inkl. gültiger deutscher USt) in Österreich, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Italien und Dänemark. 

Eine 0,50 ha Parzelle, die Reben sind ca. 50 Jahre alt, das ist Pinot Fin. Ein neuer Kontrakt mit der Domaine Matrot-Wittersheim. Von 35 hl/ha, natürlicher Alkohol: 13.3°. Santenots (auf Meursault-Grund, aber als Volnay geführt) ist ein großes Terroir – was deshalb jedoch nicht allgemein bekannt sein muss. Vinöse Energie kann sich hier in verführerischster Form präsentieren – und genau das breitet Bens 2018er Santenots aus! Die Delikatesse hier ergibt sich aus einem sehr leichten Boden, das Pflügen fällt hier leicht.

« Dichtgewebte, dunkle Farbe... erhebliches Volumen an Frucht, das jedoch sinnlich bleibt und das sich meisterhaft seinen Weg bahnt, rote Frucht, die optimal gereift ist», notiert Jasper Morris (Inside Burgundy, 92-95), die «reiche Eleganz» des Weines (Sarah Marsh, The burgundy briefing, 94/95) endet hier in einem «frischen Finale». Ein Finale, das saftig ist! Auch für mich ein « Highlight in Leroux' Portfolio» (W. Kelley, The Wine Advocate), ein Muss gleich im ersten Jahr! Superb.

Ab ca. 2025/26 – 2040+ z.B. zu Perlhuhn, Fasan, Ente, aromatischen Käsesorten.

Ursprungsland: Frankreich

Alkoholgehalt: 13

Allergene: enthält Sulfite

Zurück